BSV-Bonn

Ständige Veranstaltungen des BSV Bonn/Rhein-Sieg

Stand: April 2015

MONTAGS

SCHIESSEN FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE – wird durch die Schützenbruderschaft St. Servatius von 1948 dem BSV Bonn/Rhein-Sieg e.V. und allen Interessenten bereits seit Mitte 2006 angeboten. Übungsstunden finden jeden ersten Montag im Monat nach Absprache in Siegburg-Zange, Hochstraße (Block C des Berufskollegs), ab 18.30 Uhr statt. 

Ansprechpartner beim BSV: 

Günter Wingender, Telefon 02241 / 381252 

Stammtisch für technisch Interessierte- Ab Mai 2013 findet dieses Treffen jeden ersten Montag im Monat ab 18.30 Uhr im Restaurant der Stadthalle Bonn-Bad Godesberg, Koblenzer Straße 80, statt. 

Ansprechpartner: 

Robert Landsberg, Telefon 0228 / 662411

 

DIENSTAGS 

ÜBUNGSSTUNDEN für Mitglieder der „Fachgruppe Reha-Sport“ des  BSV Bonn/Rhein-Sieg e. V. finden jeden Dienstag von 18.00 bis ca. 20.30 Uhr (zuerst bis 19.30 Uhr Gymnastik und im Anschluss Tischballtraining) in der Sporthalle des Helmholtz-Gymnasiums in Bonn-Duisdorf statt. 

Telefonische Absprachen sind hier unbedingt erforderlich. 

Ansprechpartner: 

Jutta und Hugo Ueberberg, Telefon: 0228 / 69 22 00 oder 02225 / 89-22485,  E-Mail: bsv-bonn@t-online.de, sowie  Marco Mers, Telefon tagsüber: 0228 / 142157 sowie E-Mail: marco.mers@bnetza.de 

VOREIFEL-STAMMTISCH – Seit April 2005 findet alle 6 Wochen dienstags um 14.30 Uhr in Kramers Parkcafe, Wilhelmstr. 64, Euskirchen, dieser Stammtisch statt.

Ansprechpartner: 

Gabriele Hergarten, Telefon: 02251 / 780538 oder Detlef Kaiser, Telefon 02251 / 146287 

 

MITTWOCHS

SCHWIMMEN für Mitglieder der „Fachgruppe Reha-Sport“ des BSV Bonn/Rhein-Sieg e. V. wird jeden Mittwoch von 17.30 bis 18.30 Uhr in der für den BSV reservierten Schwimmhalle des Gustav-Heinemann-Hauses (GHH), Waldenburger Ring 44, Bonn-Tannenbusch, angeboten. Mindestens einmal monatlich findet eine Wassergymnastik unter Fachanleitung statt.

Ansprechpartnerin:

Manuela Landsberg, Telefon 0228 / 66 24 11

TEESTUBE IM GHH - Jeden Mittwoch von 16.00 - 19.00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich in der Teestube “Raum Berlin“ im Untergeschoss des GHH in gemütlicher Runde zu treffen und auszutauschen. 

FRAUENSTAMMTISCH IN BONN – Dieser findet jeden ersten Mittwoch des Monats von 14.00 bis 16.00 Uhr in wechselnden Cafés (Anmeldung erforderlich) in der Bonner Innenstadt statt. Seit Oktober 2010 treffen sich ältere Damen unseres Vereins zu dieser Runde, um sich auszutauschen.

Ansprechpartnerin:

Jutta Ueberberg, Telefon 0228 - 69 22 00

FRAUENSTAMMTISCH jetzt auch in Siegburg – Dieser findet jeden letzten Mittwoch des Monats von 14.00 bis 16.00 Uhr im Hotel Herting Restaurant Cafè, Europaplatz 16 in Siegburg statt.

Ansprechpartnerinnen:

Roswita Michels 02245 – 3672 oder Lydia Henk 02683 – 7882

 

DONNERSTAGS

KEGELN für Blinde, Sehbehinderte und deren Begleitungen findet alle zwei Wochen von 17.00 bis 20.00 Uhr in der Gaststätte Nolden in Bonn- Endenich, Magdalenenstr. 33, statt.

Ansprechpartner: 

Wilhelm Brüne, Telefon: 0228 / 25 13 87

STAMMTISCH "Bad Godesberg" - Jeden ersten Donnerstag im Monat - ab 18.00 Uhr findet dieser Stammtisch momentan in wechselnden Lokalen statt.  Aus diesem Grunde ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.

Ansprechpartner:

Hugo Ueberberg Telefonisch tagsüber unter 02225 / 89-22485 oder Jutta Ueberberg im Vereinsbüro 0228-69 22 00 

STAMMTISCH "rechtsrheinisch" - Jeden zweiten Donnerstag im Monat findet dieses Treffen ab 18.30 Uhr in der Gaststätte "Taverna Mythos", Zeithstraße 192 in Siegburg, statt. 

Ansprechpartner: 

Rolf Henk, Telefon: 02683 / 78 82

STAMMTISCH „POPPELSDORF“ jeden dritten Donnerstag im Monat ab 18.00 Uhr  Findet dieser Stammtisch im „Restaurant Planet Hellas“ Clemens-August-Str. 81 statt.. 

Ansprechpartner:

Hubertus von Veltheim, Telefon: 0228 / 2 42 20 52

 

FREITAGS

KEGELN des BSV Bonn/Rhein-Sieg e.V. „Fachgruppe Reha-Sport“ – Dies findet alle 14 Tage von 17.00 bis 20.00 Uhr in der Gaststätte Nolden in Bonn- Endenich, Magdalenenstr. 33, statt. Telefonische Absprachen sind hier unbedingt erforderlich. 

Ansprechpartner: 

Peter Abe, Telefon Dienst  0228 / 610-2026 oder Privat 0228 / 64 20 565

 


^ zum Seitenanfang